Webdesign Portfolio

Professionelles Webdesign für Ärzte – heutzutage mehr als eine reine Informationsplattform

Eine professionelle Praxis-Website spielt heute eine entscheidende Rolle bei der Gewinnung der gewünschten Patienten und des richtigen Personals.

Dr. Google ist allgegenwärtig. Neben potentiellen Mitarbeitern googelt auch der eine oder andere Patient gerne mal sein Leid. Durch eine professionelle Praxishomepage und einer guten Suchmaschinenoptimierung werden Sie folglich besser gefunden. Überzeugen Sie Ihre Patienten zum einen durch ein professionelles, persönliches Erscheinungsbild, durch klare Strukturen und fachlich wertvollen Inhalt.

Im Rahmen unseres Miet-Modells stellen wir Ihnen eine Reihe sehr effektiver Tools zur Steigerung der Effizienz und der Patientenzufriedenheit vor:

Praxismanagement – individuelles Online-Anamnese-Formular

Der Online – Anamnese-Bogen

Die Anamnese ist der erste Schritt im Kontakt mit einem neuen Patienten.

Die Anamnese und die klinische Untersuchung sind oftmals die ersten Schritte im Kontakt mit einem Patienten.
Um dabei keine wichtige Frage oder Untersuchung zu vergessen und die Befunde sorgfältig dokumentieren zu können, kann ein digitaler Anamnesebogen für Ihr Praxismanagement sehr hilfreich sein.

Der Online-Anamnesebogen ist eine wirkliche Arbeitserleichterung für Sie, aber auch für Ihren Patienten deutlich bequemer, da er die Fragen in vertrauter Umgebung in aller Ruhe beantworten kann.

Dadurch steigt ebenfalls die Qualität der Daten, da evtl. Detailinformationen besser zuhause eingeholt werden können, als bei Ihnen in der Praxis.

Der individuell anpassbare Anamnesebogen für Ihre Praxis

Gleich einmal ausprobieren

Qualitätsmanagement – Patientenbefragungen

Patientenbefragungen für Ihre Praxis-Homepage

Unterscheiden Sie sich durch eine patientenfreundlichere Serviceorientierung von anderen Praxen.

Auch in medizinischen Versorgungszentren und Arztpraxen gibt es ein Qualitätsmanagement. Betreibt man dies ernsthaft, können Sie sich als Arzt bzw. Arztpraxis durch einen deutlich patientenfreundlicheren Service von anderen Praxen differenzieren.

Wer kann den Servicegrad Ihrer Praxis besser beurteilen, als Ihre Patienten. Schaffen Sie sich ein Instrument, mit welchem Sie sich ein objektives Feedback von Ihren Patienten geben lassen können.

Die Fragebögen können individuell formuliert sein, wenn Sie aber Patientenbefragungen als QM-Instrument nutzen möchten, sollten die Fragen validiert sein. Das empfiehlt auch die kassenärztliche Vereinigung Bayerns.

Damit erhalten Sie Wünsche, Anregungen aber auch Beschwerden Ihrer Patienten aus erster Hand und können die Ergebnisse in Meetings mit Ihrem Praxis-Team besprechen.

So gewährleisten Sie einen permanenten Verbesserungsprozess und tragen dem immer größer werdenden Qualitätsanspruch Ihrer Patienten Rechnung.

Vorteile von individuellen Patientenbefragungen nutzen

Gleich einmal ausprobieren

  • Sehr geehrte Patienten,
    Ihre Zufriedenheit mit unseren Praxisleistungen liegt uns am Herzen. Wir möchten gern Ihre Meinung über unsere Praxis erfahren. Ihre Einschätzungen, Ihre Wünsche und Ideen helfen uns, unsere Leistungen und Praxisabläufe zu verbessern. Die Befragung ist freiwillig und anonym. Es können keine Rückschlüsse auf einzelne Patienten gezogen werden. Sofern Sie Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Besten Dank! Ihr Praxisteam

  • Wie zufrieden sind Sie mit…

  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden
  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden
  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden
  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden
  • Wie zufrieden sind Sie im Allgemeinen mit diesem Arzt / dieser Ärztin in Bezug auf…

  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden
  • sehr zufriedeneher zufriedeneher unzufriedensehr unzufrieden

Zeitmanagement – Tool zur Vergabe von Terminen

Ihre Praxis macht Termine während Sie schlafen

Wir integrieren modernste Kommunikationstools in Ihren Praxisalltag.

Trotz der zunehmenden Digitalisierung gibt es auch in deutschen Artpraxen immer noch Luft nach oben.

Das betrifft auch das Terminmanagement. Deshalb bieten wir Ihnen ein äußerst praktisches Tool für Ihre Terminplanung an, welches Ihnen an mehreren Stellen einen echten Mehrwert bietet.

Sie entlasten Ihre Rezeption, sind besser für neue Patienten erreichbar und erhöhen durch geringere telefonische Wartezeiten auch gleichzeitig die Patientenzufriedenheit.

Auch das deutsche Ärzteblatt hat dazu einen Artikel veröffentlicht, welcher sich mit der Digitalisierung von deutschen Arztpraxen befasst.

Aus diesem Artikel geht auch hervor, dass Sie mit einem digitalen Terminmanagement definitiv den Schritt in die richtige Richtung gehen und sich so auch von den meisten Arztpraxen abheben.

Vorteile der digitalen Terminierung nutzen

Probieren Sie es gleich einmal aus